Google Website Translator Gadget

Dienstag, 8. Dezember 2009

wenn ich dich suche, gott

und wenn ich dich suche, mein gott,
hast du mich schon lange gefunden
und wenn ich dich finde, mein gott,
bist du schon längst bei mir
und wenn ich dir singe und spiele, mein gott,
singt und spielt in mir das lied deiner liebe

wie gut, dass gott mich immer wieder findet, selbst wenn ich mir nicht einmal die zeit nehme, mich auf die suche nach ihm zu machen. gut, dass er NICHT so denkt und rechnet, wie wir (soll sie doch mal warten, wenn sie sich keine zeit für mich nimmt)
sondern dass er voll liebe da ist und sich immer wieder neu zu mir aufmacht -
nicht nur im advent
das tut mir so gut!

wollt euch noch zwei sachen zeigen, die ich gemacht hab:

eine tischdecke für meine beste freundin sabine zum advent

das werden die weihnachts"geschenkengel" für unsere gäste - sollen eigentlich so um die 30 werden - is aber eine ziemliche geduldprobe für mich, oft rutscht der faden, oder die flügel kriegen keine form oder die frisur will nicht sitzen (bin halt kein friseur:-) )

Kommentare:

  1. Ist das ein netter Elchstoff und rot ist immer schön, besonders zu Weihnachten!
    Da freut sich deine Freundin bestimmt sehr :o)

    lg johanna

    AntwortenLöschen
  2. :-) Ja, das ist schön, Gott ist immer da. Und er wohnt direkt in unseren Herzen.

    Deine Tischdecke gefällt mir sehr gut. :-)

    Liebe Grüße, Deine Kessi

    AntwortenLöschen
  3. danke, liebe biggi, für deine worte.
    ja, gott ist da.
    wie wohl tut das.
    gerade in der heutigen losung kommt das wiedermal so deutlich zum ausdruck: "unsere hilfe steht im namen des herrn, der himmel und erde gemacht hat." (psalm 124,8).

    im namen des herrn - nur seinen namen müssen wir nennen/kennen - dort ist hilfe.

    wie schön, dass wir uns darin finden ...

    deine decke ist ganz wunderschön - und das "gefummel" an den engeln kann ich mir vorstellen.
    aber sie werden freude machen - und das ist der treibstoff, gell? :o)

    alles liebe - eine gesegnete 3. adventswoche - herzlichst, liv.

    AntwortenLöschen
  4. ps.: ein schönes kleid hat dein blog angezogen! :o)

    AntwortenLöschen
  5. Ja, liebe Birgit, da kann ich dir nur zustimmen: Gott ist immer da. Auch wenn man zu beschäftigt ist, und ihn nicht wahrzunehmen meint, kann man manchmal sogar in kurzen Momenten sein Wirken spüren. Ich liebe diese Momente, wo ich merke: Gott ist längst da, bevor ich ihn suche. - Dieses Bewußtsein schenkt Geborgenheit. Ich wünsche dir diese Geborgenheit immer, und gerade dann, wenn du wenig Zeit hast, hinzuschauen und Gottes Nähe zu genießen. Eine schöne Weihnachtzeit wünsche ich dir und deiner Familie. LG, Ehra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit

    ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachten und nicht all zu viel Gäste Stress?!!
    Unsere Weihnachten waren - hmmm, gemischt. Aber der Heilig Abend war überaschenderweise schön...

    Verrätst du mir mal, wie man seinem Blog so ein schönes Gewand anziehen kann? :)

    GLG deine KATHI

    AntwortenLöschen