Google Website Translator Gadget

Freitag, 30. März 2012

work around the clock

so ungefähr könnte ich grad meine letzten wochen umschreiben.
ich habe fensterrahmen, türen, terrassenholz und fassade gestrichen... beete in frühlingsstimmung versetzt.... mein haus und das gästehaus "gefrühlingt" ...
                                              wilde hühner in allen möglichen farben genäht...
         den quilt "jesus, sein meine mitte" für meine liebe freundin fertig gemacht ...                                            
  mir zu herzen genommen, auf meinen papa im himmel zu hören und zu tun, was er sagt:
nämlich meistens, wenn ich grad was anderes "wichtig" fand,  menschen anrufen und mir zeit für sie nehmen, weil gott sie mir aufs herz legt.  war immer genau richtig - die menschen hat es sehr gefreut und ich war happy, mal auf gott gehört zu haben. denn er hat einfach den überblick und weiß, was wirklich wichtig ist!
wichtig wars auch, mal mit meinem lieblingsmann dem alltag zu entfliehen und für 2 stunden an den forggensee zu gehen! das war für uns fast wie urlaub! mir ist dazu ein lied eingefallen. da heißt es:
los komm, wir haun ab für ein paar stunden, los komm, wir haun ab, wir sind so geschunden ...

für alle, die sich gewundert haben, warum ich nicht mehr  gebloggt hab - ich bräucht grad noch mindestens 5 stunden pro tag mehr ;o)

Kommentare:

  1. Ich freue mich, von dir zu lesen!
    Die Decke gefällt mir sehr gut, deine Freundin freut sich bestimmt sehr!
    Am Forggensee ists sehr schön - du scheinst in einer schöner Gegend zu wohnen. Mal eben kurz an See... toll! Abgehauen für ein paar Stunden... :o) Bestimmt ein ganz tolles highlight - wenn man immer viel um die Ohren hat braucht man das zwischendurch!

    ganz liebe Grüße
    johanna :o)

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja eine so Fleißige, liebe Biggi!
    Und ja, schön von Dir zu lesen.

    Nun hast Du ihn also fertig, den Quilt. Die Augen Deiner Freundin möchte ich zu gern sehen, wenn Du ihr dieses Prachtstück überreichst.

    Und ja, eine schöne Zeit hattest Du da mit Deinem Mann.
    Machen wir auch hin und wieder.
    Das tut gut, gell?

    Und auf den Papa hören ist immer gut :).
    Ich erneuere das auch gerade ...


    Sei herzlich gegrüßt, wünsche Dir einen gesegneten Palmsonntag - Gisa.

    AntwortenLöschen